July 1st  -  5th, 2014         Krems, Austria

Teachers' Program / LehrerInnentage 4. und 5.Juli

Die Rolle der Technologie im Mathematikunterricht ist derzeit auch deshalb so wichtig, weil Technologie bei zentralen Prüfungen eingesetzt wird. Damit sind aber grundsätzliche Veränderungen beim Lehren und Lernen verbunden. Dem entsprechend haben wir auch den Schwerpunkt der LehrerInnentage gewählt:

 

Technologie bei zentralen Prüfungen und auf dem Wege zur Prüfung

 

Geplant sind Vorträge und Workshops für die wichtigsten Werkzeuge (z.B. TI-Nspire und GeoGebra). Auch die Keynote Speaker dieser beiden Tage (Regina Bruder und Marlene Torres-Skoumal) werden sich mit diesem Thema beschäftigen.

 

Programm Freitag und Samstag

 

PROGRAMMAUZUG:

Keynote Speakers

Regina Bruder

(Deutschland)

Technologiegestützt intelligentes Wissen und Handlungskompetenzen fördern

   

Marlene Torres-Skoumal

(USA/Österreich)

A Discussion of the International Baccalaureate external examination model and its relevance for the Austrian Zentral Matura

 


 

Vorträge

Rainer Heinrich

(Deutschland)

Zeitgemäßer Mathematikunterricht und zentrale Matura? Passt das zusammen?

   

Herget Wilfried

(Deutschland)

Funktionen – immer gut für eine Überraschung

 

   

Heugl Helmut

(Österreich)

Analyse von Prüfungsaufgaben bezüglich der Rolle der Technologie

   

Hofbauer Peter

Wie viel bzw. welches CAS benötigt man für die Zentralmatura in Angewandter Mathematik an BHS

   

Schmidt Karsten

(Deutschland)

Lösung linearer Gleichungssysteme am PC -"klassisch" versus "modern"

   

Lechner Josef

(Österreich)

Verschiedene Zugänge zur Zahl e

   

Hildegard Urban-Woldron

(Österreich)

Erwerb mathematischer Kompetenzen in technologiegestützten Lernumgebungen

   

Jon Davis

(USA)

Prospective Mathematics Teachers' Use of the Symbolic Manipulation Features of a CAS in their Lesson Planning

   

Matija Lokar

(Slowenien)

The  Future of e-Textbooks

   

Wegscheider Walter

(Österreich)

Elektronische Prüfungsumgebung

   

Roland Pichler

(Österreich)

Mathcad im Unterricht und bei der neuen Reife- und Diplomprüfung

   

Gerhard Egger

(Österreich)

Gleichförmige Bewegungen - ein Unterrichtskonzept

  


 

Workshops

Gertrud Aumayr

(Österreich)

"Verstehensorientiert" Unterrichten mit Blick auf die neue Reifeprüfung  - TI-Nspire auf Leih-iPads

   

Andreas Lindner

(Österreich)

Workshop GeoGebra

   

Tom Reardon

(USA)

CAS and Dynamic Geometry Activities That Integrate
Algebra & Geometry: Investigate, Discover, Prove

   

Heidi Metzger, Peter Hofbauer (Österreich)

Wirtschaftliche Anwendungen in der Schulmathematik

   

Rene Hugelshofer

(Schweiz)

Lehrmittel für CAS-gerechten Unterricht

   

Josef Böhm

(Österreich)

Inspirations from Outside

   

Guido Herweyers, Koen Stulens (Belgien)

Exploring Mathematics through Multiple Representations

   

Müller Thomas

(Österreich)

Analytische Geometrie im Raum – visualisiert und technologiegestützt, Nspire

   

Wolfgang Frühauf

(Luxemburg)

Handling sequences in advanced mathematics with TI-Inspire CX CAS without using spreadsheets

   

Christian Zöpfl

(Österreich)

Interaktivität & Technologieeinsatz im Unterricht - Workshop mit dem TI Navigator System

   

Lechner Josef

(Österreich)

Wachstumsmodelle - diskret und kontinuierlich

   

Hildegard Urban-Woldron

(Österreich)

Geogebra: Ein kognitives Werkzeug zum Aufbau mathematischer Kompetenzen